Rudelbildung

Ich finde es immer wieder schön, wenn Hunde einander VERTRAUT werden!

Ich glaube, die meisten Hunde brauchen einfach andere Hunde, um wirklich glücklich zu sein – entweder im eigenen Haushalt oder als regelmässig kontaktierte Hundefreunde!

Für mich als Hundetrainerin ist das Beobachten der Hunde immer extrem spannend. Deshalb gebe ich euch hier ein paar Einblicke in unsere „Rudel“ – zwei bis drei Wochen nachdem Philine und Nina bei uns eingezogen sind. Die Schlappohrgang hält schon zusammen!