Kurs: Hunde verstehen lernen

Es ist Sonntag Abend kurz vor 19.00 h. Draußen fegt der Wintersturm ums Haus. Und du sitzt gemütlich mit deinem Hund auf dem Sofa, neben dir der warme Ofen, vor dir eine Tasse Tee und ein paar Kekse und triffst dich per Zoom mit Gleichgesinnten. Gute Idee?

3 Monate – viel Input – individuelle Betreuung

Was erwartet dich?

Zwischen den wöchentlichen Zoommeetings bekommst du Beobachtungsaufgaben. Die kosten dich kaum Zeit, denn sie finden einfach nebenbei in eurem ganz normalen Alltag statt. Jede Woche achtest du auf etwas anderes und schulst so Schritt für Schritt deinen Blick. Hündisch lernen ist wie das Lernen einer Fremdsprache – Fleiß zahlt sich aus und wird damit belohnt, …

  • … dass du deinen Hund und seine Bedürfnisse viel besser verstehst,
  • … du dadurch eine engere Bindung zu ihm aufbaust,
  • …. ihr viel schneller Trainingsfortschritte macht, weil du weißt, was für ihn Belohnung und was Strafe ist
  • … und dass du auch fremde Hunde in Hundebegegnungen viel besser einschätzen kannst.

Zusätzlich erhältst du Arbeitsmaterial, um das Gelernte während der Woche zu wiederholen, und die Möglichkeit, dich mit mir und den anderen Teilnehmern in einer privaten Facebook- und Signalgruppe auszutauschen.

Arbeismaterial:

  • Wir arbeiten mit dem Arbeitsheft: „Hunde verstehen“ und den vier „Körpersprachis“ von Sprich Hund. Diese sind im Preis inbegriffen. (Versandkosten werden ggfs. berechnet.)
  • Jeden Input (1-12) erhaltet ihr als PDF zum Nachlesen. Diese erhaltet ihr im Anschluss an das Zoommeeting.

Kursumfang:

  • 12 Zoommeetings über 40 Minuten in der Kleingruppe
  • Private Facebookgruppe zum Austausch zwischen den Teilnehmern
  • Private Signalgruppe zum Teilen von Videos und zum Austausch zwischen den Teilnehmern
  • Arbeitsheft „Hunde verstehen lernen“
  • 4 Körpersprachis von Sprich Hund
  • 12 PDFs mit passendem Input zum Verhalten von Hunden
  • Nachbesprechung jeder Lektion mit der Möglichkeit, Fragen und Probleme zu klären

Meeting 1:

  • Besprechung Lektion 1
  • Input: Einführung in das Thema Kommunikation der Hunde und Verhaltensbeschreibung
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 2: Bewegungstendenzen

Meeting 2:

  • Nachbesprechung Lektion 2
  • Input: Entspannung trainieren
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 3: Entspannung

Meeting 3:

  • Nachbesprechung Lektion 3
  • Input: Aufmerksamkeit erkennen – ruhige Aufmerksamkeit verstärken
  • Input: Bedürfnispyramide & Explorationsverhalten
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 4: Aufmerksamkeit & Neugierde

Meeting 4:

  • Nachbesprechung Lektion 4
  • Input: Entstehung von und Umgang mit Angst
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 5: Angst

Meeting 5:

  • Nachbesprechung Lektion 5
  • Input: Basiswissen Aggressionsverhalten
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 6: defensive Aggression

Meeting 6:

  • Nachbesprechung Lektion 6
  • Input: Eskalationsstufen Aggressionsverhalten, Umgang mit Aggression: akut & Training
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 7: offensive Aggression

Meeting 7:

  • Nachbesprechung Lektion 7
  • Input: Warum verhalten sich Hunde unterschiedlich? In welche Konflikte geraten sie?
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 8: Konfliktanzeichen

Meeting 8:

  • Nachbesprechung Lektion 8
  • Input: Strategien zum Üben an gruseligen Dingen
  • Besprechen der Wochenaufgabe Lektion 9: Meideverhalten

Meeting 9:

  • Nachbesprechung Lektion 9
  • Input: Was sind Ressourcen? Umgang mit Ressourcen
  • Besprechung der Wochenaufgabe Lektion 10: Ressourcensicherung

Meeting 10:

  • Nachbesprechung Lektion 10
  • Input: Stress, Stresssymptome & Stressvermeidung
  • Besprechung der Wochenaufgabe 11: Stress

Meeting 11:

  • Nachbesprechung Lektion 11
  • Input: Aktive und Passive Demut im Alltag & ihre Bedeutung
  • Besprechung der Wochenaufgabe 12: Aktive & Passive Demut

Meeting 12:

  • Nachbesprechung Lektion 12
  • Input: Spielverhalten (Voraussetzungen, Sinn, Merkmale)
  • Abschlussbesprechung

Termine & Preis & Anmeldung:

  • Wir starten am 09.01.2022 um 19.00 h mit dem ersten Zoommeeting.
  • Anmeldeschluss ist der 24.12.2021
  • Zoomtestmeeting am 02.01.2022 um 19.00 h -> Funktioniert die Technik?
  • Der Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens 4 Teilnehmer anmelden. Am 25.12.2021 sage ich Bescheid, ob dies der Fall ist.
  • Ein Anmeldeformular sende ich euch bei Interessensbekundung zu.
  • Preis inkl. Arbeitsmaterial (ohne Versandkosten) 155,- Euro (im näheren Umkreis private Abholung oder Zustellung)
  • auch als Gutschein z.B. als Weihnachtsgeschenk erhältlich