Aktive Demut

Wie sieht das Verhalten aus? Der submissive Hund nähert sich mit gebeugten Extremitäten und abgesenktem Vorderkörper. Der Kopf ist angehoben, oft seitwärts um die eigene Achse gedreht, die Schnauze und der Blick nach oben in Richtung des Kommunikationspartners gerichtet. Häufig werden Licking Intention oder Stupsen/Lecken der Lefzen/Lippen des Kommunikationspartners gezeigt. Die Mundwinkel sind nach hinten … Weiterlesen Aktive Demut

Ist dein Hund mit dir zufrieden?

"Man oh man, jetzt gehe ich schon zwei Jahre mit dem Typen spazieren und immer noch hat er die einfachsten Anstandsregeln nicht begriffen: Man geht nicht frontal aufeinander zu!!! Jedes Mal versuche ich es ihm klar zu machen, bevor es knallt. Ich werde langsamer, schaue zur Seite, schlecke mir über das Maul, aber was soll … Weiterlesen Ist dein Hund mit dir zufrieden?

Sturheit oder Strafe?

Denkst du, dass du einen "sturen" Hund hast? Vielleicht sogar eine Rasse, die sowieso als stur und schwierig erziehbar gilt? Stopp! Fange erst einmal bei dir an! „Man bekommt immer das, was man belohnt.“ hat einmal ein schlauer Mensch gesagt. Andersherum gilt diese Weisheit allerdings auch. Dein Hund zeigt ein von dir gewünschtes Verhalten immer … Weiterlesen Sturheit oder Strafe?

Klarheit

Hunde sind gerne bereit, unsere Führungskompetenz anzuerkennen - aber eines hätten sie gerne: Klarheit! So oft begegnen mir im Training Hunde, denen ich ansehe, wie sehr sie sich nach Klarheit sehnen. Sie saugen es förmlich auf, wenn ich freundlich, fair und klar mit ihnen kommuniziere und trainiere. Und eigentlich wollen ihre Menschen das ja auch … Weiterlesen Klarheit

Eine heiße Suppe bei 40°C im Schatten?

In diesem Beitrag geht es - mal wieder - um Motivation und Belohnung, weil ich denke, dass in diesem Thema ein riesiges Potential schlummert, das von vielen HundeMenschen nicht im Ansatz ausgeschöpft wird. Würdest du dich über eine heiße Suppe bei 40°C im Schatten freuen? Wahrscheinlich nicht, denn du sehnst dich dann wohl eher nach … Weiterlesen Eine heiße Suppe bei 40°C im Schatten?

Aggressionsverhalten

Wie versprochen gibt es hier ein wenig Hintergrundwissen zu den Fragen des Adventsquizes vom 1. Advent 2020! Was ist Aggressionsverhalten und warum wird es gezeigt? Aggressionsverhalten ist hundliches Normalverhalten und ist - zumindest in einem Leben ohne Menschen - überlebensnotwendig. Es ist ein multifaktorielles Verhalten und dient immer der Wiederherstellung der äußeren Allostase durch Distanzvergrößerung … Weiterlesen Aggressionsverhalten

Kommunikationsfrust

Gestern ist es mir einmal wieder passiert: Ich weiche auf dem Weg maximal in den Randbereich aus und denke, dass das dem Entgegenkommenden doch signalisieren müsste: "Hallo, ich nehme die Pandemie ernst und möchte gerne Abstand halten." Und wieder wird meine Kommunikation von einem rücksichtslosen Egoisten einfach ignoriert. "Schön, dass sie zur Seite geht. Dann … Weiterlesen Kommunikationsfrust

Kommunikation Mensch-Hund (3): Kalt, warm, heiß!

Erinnerung an Kindergeburtstage? Erinnerst du dich noch an Kindergeburtstage, bei denen du mit verbundenen Augen und mit einem Holzlöffel in der Hand einen Topf suchtest, unter dem Süßigkeiten versteckt waren, während dich die anderen Kinder über "KALT", "WARM" und "HEIß" in die richtige Richtung lenkten? Hattest du den Topf gefunden, winkte die Belohnung. Wahrscheinlich schon, … Weiterlesen Kommunikation Mensch-Hund (3): Kalt, warm, heiß!

Leinenlos auf Angeleint

Unendlich viele Texte sind wohl schon zu diesem Thema verfasst worden und dennoch scheint es nötig zu sein, wieder einmal etwas dazu zu schreiben. Verantwortungsvoll unterwegs sein Warum ist es nicht in Ordnung, seinen unangeleinten Hund ungefragt zu einem anderen und insbesondere zu einem angeleinten Hund hin laufen zu lassen? (Die Betonung liegt hier auf … Weiterlesen Leinenlos auf Angeleint

Hundemythen

Eine Auswahl von Mythen rund um den Hund, die auch mir immer wieder begegnen, werden hier von Conny Sporrer wunderschön disskutiert. Den Punkt "Hochspringen" sehe ich noch ein bisschen differenzierter, aber überwiegend spricht sie mir aus dem Herzen, besonders was das Hochheben im Bedrohungsfall von kleinen Hunden oder Welpen angeht. Link zum Artikel Als ich … Weiterlesen Hundemythen

Erfolgsgarantie & Erziehungsdogmen

... oder Wörterbuch, Werkzeugkasten & Wertschätzung? Nein, ihr werdet bei mir nie eine Erfolgsgarantie bekommen und auch nie allgemeingültige Erziehungsdogmen! Denn Hunde sind Lebewesen, Individuen, so unterschiedlich wie du und ich. Und auch HundeMenschen sind Individuen. Auf beiden Seiten prägen Vorerfahrungen, und Lebensumstände unterscheiden sich. Training für glückliche HundeMenschen Ich will weder die Hunde noch … Weiterlesen Erfolgsgarantie & Erziehungsdogmen