Pürzelchen ONLINE Training 2.0

Pürzelchen ONLINE Training 2.0 – INTERAKTIV & INDIVIDUELL!

Das ONLINE Training 2.0 ist eine Weiterentwicklung des Pürzelchen ONLINE Trainings. Zusätzlich zu den 10 Lektionen, die ihr als Mail erhaltet, sendet ihr mir im POT 2.0 pro Lektion mehrere Trainingsvideos zu, zu denen ihr ein Feedback bekommt. Außerdem könnt ihr euch natürlich weiterhin jederzeit mit Fragen und Problemen an mich wenden. Das Pürzelchen ONLINE Training wird so deutlich INTERAKTIVER und damit auch effektiver.

Der Abstand zwischen den Lektionen wird ganz flexibel von Woche zu Woche an eure INDIVIDUELLE Lerngeschwindigkeit angepasst, um auch den besonderen Bedürfnissen von ängstlichen und traumatisierten, jungen und hyperaktiven, unerfahrenen und alten Hunden gerecht zu werden.

Auswahl Kurse:

POT 2.0-1: Rückruf

Sicherer Rückruf für Angsthunde und alle anderen!

Du hast einen Angsthund, einen traumatisierten Hund, einen Jagdhund aus dem Tierschutz, einen ehemaligen Strassenhund oder einfach einen Hund, bei dem der Aufbau eines sicheren Rückrufes noch nicht funktioniert hat?

Du würdest deinen Hund niemals ableinen? Du meinst, dass du deswegen keinen Rückruf benötigst? Aber wie schnell ist die Leine aus der Hand gerutscht, der Hund aus dem Auto gesprungen, durch die Haustüre geschlüpft, über den Zaun geklettert oder durch das geöffnete Gartentor verschwunden.

In diesem interaktiven und individuell getaktetem Onlinekurs berücksichtige ich die Besonderheiten von Hunden, die schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht haben, die zurückweichen, wenn etwas von ihnen erwartet wird und die äußerst sensibel auf jede Art von Druck oder Stress reagieren.

Dieses Training wurde im normalen Hundeschulbetrieb entwickelt und im Alltag getestet. Verfeinert und modifiziert wurde es anschließend an die besonderen Bedürfnisse ängstlicher und traumatisierter Hunde angepasst und hat sich bei diesen im Alltag und in Notfallsituationen bewährt.

Inhalt des Kurses

Der trainierte Rückruf besteht aus drei Bausteinen und endet mit dem sicheren Anleinen des Hundes. Alle drei Bausteine werden behutsam eingeübt, nur über positive Verstärkung trainiert und dann Stück für Stück zusammen gesetzt.

Zu allen drei Bausteinen sendet ihr mir zweimal pro Lektion ein Trainingsvideo von euch zu. Zu allen sechs Videos erhaltet ihr ein persönliches Feedback.

Du erhälst:

  • 1 PDF Einführung Rückruf
  • 1 Trainingsplan zum Ausdrucken und Abhaken
  • 30 PDFs Trainingsanleitungen Rückruf
  • 30 Videos zur Trainingsanleitung
  • Feedback zu 60 Trainingsvideos von dir und deinem Hund
  • Betreuung bei aufkommenden Fragen und Problemen bis zu vier Wochen nach der letzten Lektion

Benötigte Trainingshilfsmittel

  • Schleppleine und kürzere Leine
  • Geschirr
  • Leckerlis verschiedener Qualität
  • evtl. Spielzeug, Futterdummy o.ä.
  • PC, Tablet oder Smartphone

POT 2.0-2: Leinenführigkeit – Kurs in Planung

Tipps und Tricks für die Leinenführigkeit der jungen Wilden und Schnüffelspezialisten

POT 2.0-3: Bleib! – Kurs in Planung

Einfrieren, Stoppen, Bleiben, Distanzkontrolle – egal, was passiert

Aufbau, Buchung, Kosten:

Aufbau der Kurse

Ein Kurs besteht aus 10 Lektionen. Normalerweise bekommt ihr pro Woche eine Lektion per Mail, bestehend aus einer schriftlichen Anleitung und Videos. Jeder Kurs startet an einem Samstag.

Interaktiv

Im Verlauf der folgenden Woche schickt ihr mir über den Messenger „Signal“ mehrmals ein Trainingsvideo und bekommt jeweils ein Feedback dazu. Gerne könnt ihr mir auch Fragen zum Training stellen oder eure Probleme schildern.

Individuell

Habt ihr oder ich das Gefühl, dass das Trainingsziel innerhalb einer Woche nicht erreichbar ist (z.B. weil ihr einen sehr ängstlichen Hund habt) , könnt ihr den Abstand bis zur nächsten Lektion auf bis zu vier Wochen verlängern.

Buchung

Unter Kontakt und Anfahrt öffnet ihr die Seite „Downloads“. Dort findet ihr den Vertrag für Onlineangebote. Diesen ladet ihr herunter, füllt ihn vollständig aus, scannt ihn ein und schickt ihn mir dann wieder per Mail.

Voraussetzung

Ihr benötigt eine funktionierende (!) Mail-Adresse mit freiem Speicherplatz (!) und bestenfalls den kostenlosen Messenger „Signal“. Habt ihr kein Smartphone oder Tablet, könnt ihr mir die Trainingsvideos auch per Mail zuschicken.

Zahlung

Nach der Buchungsbestätigung überweist ihr den angegebenen Betrag auf mein Konto und erhaltet anschließend zum gewünschten Trainingsbeginn (Samstag) die erste Lektion.

Kosten

150,- Euro

(10 Lektionen über mindestens 10 Wochen mit PDFs und Videos zur lebenslangen Nutzung + interaktive & individuelle Betreuung über Mail und „Signal“ bis zu vier Wochen nach der letzten Lektion)